Neuigkeiten

zur vorherigen Meldung zur nächsten Meldung

26. Jahrestag des Mauerfalls: Ausflug zur Bösebrücke am 9.11.15


[01.12.15]
Am 9. November, zum 26. Jahrestag des Mauerfalls, veranstalteten wir einen geschichtlichen Projekttag. Nach einer Einführung zu dem Ereignis machten wir einen Spaziergang zur Bösebrücke, die oft fälsch­licherweise auch als „Bornholmer Brücke“ bezeichnet wird und heute unter Denkmalschutz steht.

Hier öffneten sich damals als erstes die Tore zwischen Ost- und West-Berlin. Im Gedenken an die deutsche Teilung und die Ereignisse von 1989 wurden Originale der Berliner Mauer und Informationstafeln mit den geschichtlichen Hintergründen für die Besucher aufbereitet. Am 9. November 2013 wurde ein Bereich des damaligen Grenzübergangs in „Platz des 9. November 1989“ benannt.

Um den Tag abzurunden, haben wir uns im Projekt anschließend den Kinofilm „Good bye Lenin“ angeschaut, welcher von der Deutschen Teilung handelt.

Aktuelles

Neuigkeiten, Infos und Termine

Weitere Neuigkeiten, Infos und Termine


Facebook

Twitter

Schule und Beruf Berlin e.V. - Rss-Feed

Bildungsspender
Rufen Sie uns an:
(030) 40 999 500
Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen!
zurück
nach oben